Schallschutz

Schallschutz bezeichnet Maßnahmen, die eine Schallübertragung von einer Schallquelle zu einem Empfänger mindern. Durch geeignete Maßnahmen (z. B. elastische Flächen, Masse, Trennung von Bauteilen) soll in erster Linie die Übertragung von Schall vermieden oder gemindert werden.

In privaten wie gewerblichen Bereichen gibt es für verschiedene Zonen jeweils gesetzliche Richtlinien zur Vermeidung unnötigem und störenden Schall welcher umgangssprachlich in der Regel als Lärm bezeichnet wird.

Wir planen und erstellen für Sie geeignete Schallschutzlösungen nach VDI-Richtlinie 4100 und der DEGA-Empfehlung 103.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen